Der Bunte Abend in der Turnhalle und der Kreppelkaffee im Sängerheim finden vor einem großen und begeisterten Publikum statt.

In der Jahreshauptversammlung wird der komplette Vorstand wiedergewählt. Der Jahresbeitrag wird auf 48 Euro erhöht.

Die Festvorbereitungen zum 150-jährigen Jubiläum sind bereits in vollem Gange, deshalb besuchen die Chöre auch Freundschaftssingen in Hechtsheim, Bodenheim, Büttelborn und Darmstadt.

Für die Auftritte unserer Chöre wird ein E-Piano im Wert von 1500 € angeschafft.

Der Vereinsausflug führt uns nach Berlin mit einem Abstecher in den Spreewald. Das Biergartenfest der Treburer Gesangvereine findet in Geinsheim statt.

Am 12. Juni verstirbt unser langjähriger Kassierer Roland Gaier.

Der MGV Mozart richtet die Sternfahrt des Sängerkreises Mainspitze aus und kann 237 Sangesfreunde aus den Mainspitzgemeinden begrüßen.

Der Sänger Erich Bernt erhält die Bürgerehrung der Gemeinde Trebur, Wilhelm Girresch wird für 65 Jahre sowie Heinz Lösch und Werner Traiser für 40 Jahre aktives Singen von Landrat Siehr geehrt. Die Weihnachtskonzerte stehen unter dem Motto: "weihnachtsradio-mgv-mozart" und werden jeweils von mehr als 300 Personen besucht. Für die Küchenausstattung wird eine neue Spülmaschine angeschafft.

Der MGV Mozart trauert um Friedrich Conrad, Elfriede Alt, Roland Gaier und Georg Zuckmeyer.

Zum Seitenanfang