Da der Flügel jedesmal nach den Kerwetagen neu gestimmt werden muß, entschließt sich der TV 1886 Trebur ein eigenes Klavier anzuschaffen. Der MGV Mozart ist bei der Beschaffung behilflich und kann das Klavier zu den Übungsstunden benutzen.

Zum Seitenanfang